Foto: "Nebelmorgen am Kattensteertsee" © O. Menzel

Unsere Vereinsgewässer

Kommen Sie mit auf eine Tour an bzw. entlang unsere(r) Gewässer! Im folgenden stellen wir unsere Angelreviere in und um Rotenburg kurz vor.

Detailliertere Informationen zu den einzelnen Gewässern erhalten Sie, indem Sie den jeweiligen Links folgen.

Foto: Am Weichelsee


Die Wümme

Wümme

Größte Artenvielfalt: Unser Hauptgewässer erstreckt sich auf einer Länge von 12 Kilometern.

Wümme
Am Hoheneschsee

Hoheneschsee

Der See an der B71 / B75, ein ehemaliges Forellengewässer, liegt nahe der Siedlung Luhne.

Baggersee Hohenesch
Kattensteertsee

Kattensteertsee

Der See in der Wümme-Niederung wurde bereits 1936 vom ASV gepachtet.

Kattensteertsee
Buschkuhle

Buschkuhle

Kleineres Nachbargewässer des Kattensteertsees, direkt am Rande der Ahe gelegen.

Buschkuhle
Mühlen- und Stadtstreek

Mühlen-/Stadtstreek

Die beiden Gewässer gehen aus dem Zusammenfluss von Rodau und Wiedau hervor.

Mühlen- und Stadtstreek
Rodau und Wiedau

Rodau und Wiedau

Klein aber fein, von Aalanglern geschätzt: zwei Flüsschen östlich von Rotenburg.

Rodau und Wiedau
Weichelsee

Weichelsee

1986 entstand der 7,4 ha messende See unmittelbar am Stadtrand von Rotenburg.

Weichelsee

Wo ist die "alte" Seite Gewässer geblieben?
Aus Gründen der Übersichtlichkeit wurde die Seite geändert und jedem Gewässer nun eine "eigene" Seite zugewiesen.


Diese neuen Seiten sind so gestaltet, dass man problemlos zwischen den einzelnen Informationsseiten hin- und herwechseln kann, ohne zu dieser Gesamtübersicht zurückkehren zu müssen.