Datum

16|05|17

Link(s) zum Thema

Termine

Fotostrecke

Fotografiert von:
Andreas Heitmann

 

Angelverband Niedersachsen Meeresangeln Jugend in Lemkenhafen

 

Brandungsangeln auf Fehmarn Nähe Püttsee
 

Am Freitag den 5.5.2017 ging es morgens um 11 Uhr los Richtung Fehmarn. Die Schüler hatten für diese Veranstaltung extra frei bekommen. Je näher wir der Insel kamen, umso besser wurde das Wetter. Auf Fehmarn war es dann trocken aber windig. Kurz nachdem wir unser Quartier bezogen hatten, ging es auch schon los zum Strand nach Püttsee. Hier hatten wir die ersten Strandabschnitte zugelost bekommen.

Um 18 Uhr flogen dann die Wattwürmer ins Wasser. Anfangs bissen nur kleine Schollen, was sich aber mit zunehmender Dunkelheit änderte. Marius hatte am Ende drei maßige Fische in der Wertung, Leon zwei. Das Brandungsangeln endete um 23 Uhr. Am Samstag sollten die Jugendlichen schon um halb Sieben am Hafen von Orth auf die Antaris steigen, wo schon ein Frühstück auf sie wartete. Auf der Fahrt zu den Dorschfanggründen wurden die Plätze ausgelost. Bei schwachen Wind und kaum Drift wurde dann "gepilkt" oder der Naturköder zu Wasser gelassen. Gefangen wurden ganz gut Dorsch und Wittling. Am Ende hatten Marius 2 Wittlinge, Leon 2 Dorsche, Melvin 1 Wittling und 2 Dorsche und Glenn 1 Wittling und 1 Dorsch.

Der Abend klang bei einem schönen Grillbuffet und netten Beisammensein aus. Bei der Preisvergabe am Sonntag stand Marius beim Brandungsangeln auf den dritten Platz. Alles in allem ein schönes Angelwochenende!

Petri Heil
Andreas Heitmann


 

Datum

10|05|17

Link(s) zum Thema

Termine

 

 

ACHTUNG Entkrautungsaktion verschoben!

 

Aktuelles vom ASV Wümme

Die für den 20.05.2017 geplante Entkrautungsaktion muss verschoben werden. Der Arbeitsdienst an dem Tag findet aber trotzdem statt.



Aufgrund der anhaltenden kalten Witterung hat sich das Ablaichen einiger unserer Fischarten so verzögert, dass wir die Entkrautungsaktion, die für den 20. dieses Monats vorgesehen war, nicht durchführen können.

Der Gewässerdienst findet trotzdem wie gewohnt statt.

Mt Petri Heil
Die Gewässerwarte


 

Datum

09|05|17

Link(s) zum Thema

Termine

Fotostrecke

Fotografiert von:
C. Kempf (1-12),
Joachim Looks (13, 14)

 

Das Kattensteertangeln 2017

 

Gute Laune beim Frühstück zu Kaffee, Butterkuchen und belegten Brötchen (Foto: Joachim Looks)
 

Wie sagte Dietmar es morgens so schön: Ich musste mich entscheiden, tolles Wetter für euch oder viele Fische, beides geht nicht – also habe ich mich für das Wetter entschieden...

Ja und so kam es dann auch, wir hatten ein traumhaftes Wetter, in der Sonne gefühlt über 20 Grad und alle insgesamt 23 Anwesenden waren super drauf und entspannt – aber die Fische blieben aus. So konnten dieses Mal tatsächlich nur wenige Kameraden ein paar kleine untermaßige Rotaugen fangen und es wurde schließlich auch nur ein einziger maßiger Fisch, und zwar ein Brassen von über 1,7 kg durch unseren Sportfreund Frank Altsohn zur Waage gebracht. Und auch Frank konnte diesen Fisch erst in allerletzter Minute fangen. Dafür war bei ihm die Freude natürlich groß!

Da waren die Fische in diesem Jahr wohl auch eher mit sonnen als mit beißen beschäftigt...

Dennoch war es wie gesagt eine super Stimmung und wir haben den Tag wie immer bei tollen und interessanten Gesprächen, sowie bei Kaffee, Kuchen, Brötchen und Suppe genießen können.

Also, auf ein nächstes...

Grüße
Christian Kempf


 

Datum

26|04|17

Link(s) zum Thema

Termine

Fotostrecke

Fotografiert von:
C. Kempf, Th. Schulzki

 

Weichelseeangeln

 

Aktuelles vom ASV Wümme

Das Weichelseeangeln am 23.04.2017 war wettertechnisch wohl eher etwas für die hartgesottenen Sportkameraden. Hatte es doch die letzten Tage immer Nachtfröste gegeben, und auch heute morgen hatten wir nur 2 Grad plus.


Ständiger Wechsel zwischen Wind, Wolken, Regen und und Sonne, oder auch alles auf einmal... Auch ist der Wasserstand am Weichelsee immer noch recht hoch, so hatten einige eine kleine Schlammschlacht zu bestreiten. Deswegen war es aber auch besonders schön zu sehen, dass 19 Kameraden den Weg ins Vereinsheim morgens um 6.00 Uhr gefunden haben. Es war abzusehen, dass die Fische nur punktuell beissen werden, und so wurde schlußendlich auch fast ausschließlich in der Bucht Fisch gefangen, auf die der Wind stand.

Von den 19 Teilnehmern konnten zwar nur 7 Kameraden maßige Fische zum wiegen bringen, diese hatten es dann aber in sich - denn allen voran konnte Sascha Brauns sage und schreibe 4 Karpfen mit einem Gesamtgewicht von über 15 Kilogramm abliefern und war somit Tagesbester. Auch Thomas Meyer konnte einen tollen Karpfen von 5,5 kg Gewicht überlisten, direkt gefolgt von Helmut Thiel, der einen großen Brassen und eine wunderschöne Schleie vorweisen konnte.

Alles in allem wurden über 25 Kilogramm Fisch gefangen. Somit war es dann trotz des eher ungemütlichen Wetters ein überaus erfolgreicher Start in die Saison 2017.

Viele von uns werden sich sicher am 01.Mai an den Gewässern treffen, da dann die Raubfischschonzeit vorrüber ist - ansonsten sehen wir uns aber spätestens am 07.05 zu unsrem traditionsreichen Angeln am Kattensteertsee wieder.

Petri Heil
Christian Kempf


 

Datum

18|04|17

Link(s) zum Thema

Termine

Fotostrecke

Fotografiert von:
C. Kempf

 

Fischbesatz

 

Aktuelles vom ASV Wümme

Der ASV Rotenburg Wümme hat seinen Frühjahrsbesatz in die Gewässer eingebracht. Heibei handelte es sich um ca. 400 Kilogramm Mischbesatz (Weissfisch), sowie auch Barsche und Hechte. Des weiteren wurden noch 50 Kg Karpfen besetzt.


Der Fisch wurde auf verschiendene Pacht– und Eigentumsgewässer des ASV verteilt.

Wir wünschen viel Petri Heil!


LG
Christian Kempf


 

Datum

09|03|17

Link(s) zum Thema

Termine

Fotostrecke

Fotografiert von:
F. Altsohn

 

Nachlese: Arbeitsdienst Hohenesch

 

Gruppenfoto: Sonder-Arbeitsdienst am winterlichen Baggersee Hohenesch
 

Im Februar diesen Jahres fand am Hohenescher See ein Arbeitstdienst statt.

Frank Altsohn und einige Mitstreiter beschränkten sich einzig darauf, Sturmschäden, wie umgebrochene Bäume, sowie abgebrochene Äste am und aus dem See zu schneiden und beiseite zu schaffen. Hier wurde einige Stunden ordentlich geschuftet und vom guten Ergebnis kann sich jeder vor Ort ein Bild machen.

Der nächste Arbeitstdienst findet am 18.03. statt. Treffen ist bis um 09.30 Uhr am Anglerheim, wo dann genaue Aufgaben und Gewässer bekannt gegeben werden!


Petri Heil
Christian Kempf


 

Datum

28|02|17

Link(s) zum Thema

Termine

Fotostrecke

Fotografiert von:
C. Kempf

 

Jahreshauptversammlung – ASV – Rotenburg 25.02.2017

 

Aktuelles vom ASV Wümme

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 25.02.2017 statt. Ihr voraus ging eine außerordentliche Jahreshauptversammlung, in der Satzungsänderungen das Thema waren. Knapp 50 Teilnehmer konnten verzeichnet werden.


Die diesjährige JHV war vor allem deswegen sehr erfreulich, da wir überdurchschnittlich viele Neuaufnahmen in unseren Verein verzeichnen konnten!

Auch der neue Sportfischerlehrgang, welcher am 18.02. startete, kann sich über 21 Teilnehmer freuen, wovon auch schon bei der Anmeldung hierzu 3 Personen ihr Interesse daran bekundeten, unserem Verein beizutreten.

Wir hatten insgesamt 14 erfreuliche Ehrungen über die 15 / 25 und sogar 50 jährige Mitgliedschaft vorzunehmen.

Besonderer Dank galt aber in diesem Jahr unserem ebenfalls langjährigen Vereins – und Vorstandsmitgleid Wilfried Wietzke, welcher nach sehr langer und überaus erfolgreicher Arbeit als Heimwart zurücktrat. Als Grund ist hierzu einfach nur zu sagen, das auch er sich mal mehr Zeit zum reinen Angeln, wie auch mehr Freizeit mit der Familie wünschte. Hier liess sich der Verein nicht lumpen und überreichte ihm einen Gutschein, welchen er sogleich mit seiner Frau einlösen darf.

Dennoch wird es sicher auch im Vereinsheim reibungslos weitergehen, haben wir doch mit Petra Bartels ein tollen Ersatz gefunden.

Auch haben wir die diesejährigen Könige geehrt:

  • Friedfisch: Alex Muraschkin
  • Raubfisch: Christian Kempf
  • Aal: Wilfried Wietzke
  • Hochsee: Lutz Hammermeister
  • Jungangler des Jahres ist Leon Heitmann geworden.

Toll ist auch, dass wir in diesem Jahr relativ schnell einen 2.Schatzmeister gefunden haben, welcher in nächster Zeit durch unseren Schatzmeister Herbert Bellmann eingearbeitet wird.

Aus unserem Haushaltsvoranschlag geht hervor, dass wir in den letzten Jahren sehr gut gewirtschaftet haben und somit auch eine gute Rücklage bilden konnten, worüber wir uns sehr freuen.

Als Abschluss haben sich dann wie im jedem Jahr noch einige Tische voll Mitglieder zusammengefunden, um in geselliger Runde zu Kniffeln und Skat zu spielen.


Wir sehen uns spätestens bei unserem ersten Friedfischangeln in diesem Jahr wieder, welches am 23.04.2017 am Weichelsee stattfindet.


Petri Heil
Christian Kempf


 

Datum

28|01|17

Link(s) zum Thema

Termine

 

 

Wichtig Krautaktion am Kattenstertsee

 

Aktuelles vom ASV Wümme

Wir planen eine Krautaktion am Kattenstertsee, dazu benötigen wir Eure Hilfe!



Als Termin haben wir den 20.05.2017 und den 23.09.2017 vorgesehen. Wir benötigen verbindliche Zusagen, da sonst der Arbeitsaufwand nicht zu bewältigen ist. Bitte dazu den Abschnitt an die Gewässerwarte zurückgeben (der Abschnitt wurde / wird allen Mitgliedern mit ihren Papieren zugeschickt).

Leider werden die angebotenen Arbeitsdienste zu wenig besucht. Aus diesem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass jedes Vereinsmitglied lt. Satzung zur Teilnahme verpflichtet ist. Des weiteren möchten wir daran erinnern, dass bei Mitarbeit am ersten Arbeitseinsatz die Arbeitsdienstpauschale in Höhe von 30,00 € erstattet wird.

Nur gemeinsam ist die Unterhaltung unserer Gewässer möglich. Es wäre schade, wenn wir unsere Bemühungen aufgrund Nichtbeteiligung einschränken müssten.

Mt Petri Heil
Die Gewässerwarte


 

Datum

03|01|17

Link(s) zum Thema

Termine
Anmeldung
Homepage zur Fischerprüfung

 

 

Lehrgang für die Sportfischerprüfung 2017

 

Aktuelles vom ASV Wümme

Auch in diesem Jahr wird wieder ein Lehrgang zur Erlangung der Sportfischerprüfung angeboten. Es ist - wie immer - möglich, sich online über unsere Webseite dazu anzumelden.


Der Lehrgang 2017 beginnt am 18.02.2017 um 08:30 Uhr mit der Anmeldung / Entrichtung der Teilnahmegebühren im Vereinsheim.

Voraussichtlicher Prüfungstermin: Sonntag, 02.04.2017 9:00 Uhr.

Teilnahmegebühren:

  • Erwachsene 100 € / Person
  • Jugendliche 50 € / Person

Mehr zum Thema: Weitere Infos, Lehrgangstermine und Online-Anmeldung

Viele Grüße
Th. Schulzki